B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages
Corona Virus - Foundry Daily News

A - Tiroler Rohre GmbH produziert weiter – Der Ofen darf nicht ausgehen

Auch in der schwierigen Corona-Zeit glühen die Guss- und Schmelzöfen bei der Tiroler Rohre GmbH in Hall. 130 Leute sorgen in drei Schichten dafür, dass das Feuer nicht ausgeht.

„Wir müssen nicht arbeiten, wir dürfen arbeiten", Die Leute wissen, die Firma braucht sie jetzt  dringend. Eine Schließung über mehr als einen Monat wäre für den ganzen Betrieb existenzbedrohend, sagt Eigentümer Max Kloger. Der Ofen darf nicht ausgehen.

Eine komplette Schließung würde das Unternehmen so teuer kommen und so hat man sich entschlossen einen Kompromiss z finden. Dabei geht es um die strikte Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen im Sinne der Gesundheit der Mitarbeiter und die Fortführung der Produktion um die Zukunft zu sichern. Abstand ist momentan das höchste Gebot, beim Zugang zur Tiroler Rohre GmbH wird streng kontrolliert, die Kantine ist geschlossen und die Mitarbeiter aus der Verwaltung arbeiten vom Home-Office aus.

Trotz aller Maßnahmen befürchtet die Geschäftsleitung dieses Jahr einen Umsatzrückgang von 35%, sofern die weltweite Krise bis zum Frühsommer dauert. 


Youtube Linkedin Xing