B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages
Firmen Nachrichten - Topic Plant Technology, Equipment

ASCO erweitert neue Trockeneis-Pelletizer-Generation mit P15(i)

Durch die Markteinführung des ASCO Trockeneis-Pelletizers P15(i) liefert die ASCO KOHLENSÄURE AG ein optimiertes Nachfolgemodell des ASCO Trockeneis-Pelletizers A120P. Die kompakte und leistungsstarke neue Maschine wandelt flüssiges CO2 mit einer Produktionskapazität von 150 kg/Std. schnell und wirtschaftlich in Trockeneispellets um. Der P15(i) gehört zur neuesten i-Series Generation der ASCO.

Gegenüber seinem Vorgängermodell ist der ASCO Trockeneis-Pelletizer P15(i) mit modernster Fernwartungstechnik ausgerüstet und bietet so eine Vielfalt an Möglichkeiten in den Bereichen Remote Access, Remote Data und Remote Management. Dies ermöglicht schnelle Problembehebung und Maschinenwartung oder die Erfassung von Produktions- und Leistungsdaten. 

Der ASCO Trockeneis-Pelletizer P15(i) wird mittels eines leistungsstarken Hydraulikaggregats angetrieben und kann auf Knopfdruck gestartet werden. Sämtliche Funktionen werden von einer SPS gesteuert. Die automatische Kontrolle der Öltemperatur und des Einschneiungsprozesses garantiert eine kontinuierliche und reibungslose Produktion sofort nach dem Start der Maschine.

Geschäftsführer Marco Pellegrino erklärt: „Mit dem neuen ASCO Trockeneis-Pelletizer P15(i) bieten wir unseren Kunden eine weitere zuverlässige und produktive Option in der Wahl des richtigen Gerätes für die jeweilige Anforderung. Denn ASCO ist seit Jahrzehnten der Ansprechpartner, wenn es um den Auf- und Ausbau einer eigenen Trockeneisproduktion geht, darum findet die Industrie 4.0 auch Einstieg bei Produkten für mittlere Kapazitäten. Weitreichendes Branchen-Know-how und eine in sich geschlossene CO2-Produktpalette ermöglichen eine Rund-um-Versorgung unserer Kunden, getreu unserem Credo „All about CO2“.“ 

Zur Anwendung kommen die produzierten Trockeneispellets in unterschiedlichsten Branchen wie beispielsweise in der Transportkühlung, der Kühlung von Lebensmitteln, in der Cateringbranche aber auch beim Strahlreinigen mit Trockeneispellets. Die Vorteile einer eigenen Trockeneisproduktion sind unter anderem die kosteneffiziente Just-in-time-Produktion, die konstante Trockeneisqualität, minimaler logistischer Aufwand, effizientere Reinigungsresultate beim Trockeneisstrahlen und ein geringerer Trockeneisverlust durch Sublimation. Die Unabhängigkeit gegenüber einem externen Zulieferer gewährt nicht nur eine höhere Qualität und Flexibilität im täglichen Arbeitsprozess, sondern auch kürzere Standzeiten in der Produktion und somit eine höhere Wirtschaftlichkeit.


 

Firmenprofil

ASCO CARBON DIOXIDE Ltd.

Industriestrasse 2
8590 Romanshorn

Telefon: +41 (71) 466 80 80
Telefax: +41 (71) 466 80 66

Youtube Linkedin Xing