B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages
Firmen Nachrichten - TOP - Pressure diecasting

Bühler: Erweiterung des Carat-Portfolios auf bis zu 84.000 kN Schliesskraft

Bühler Druckguss präsentiert die neusten Erweiterungen des Druckguss-Portfolios – Carat 560 und Carat 610 mit Schliesskräften bis zu 61.000 kN. Ausserdem kündigt Bühler die Carat 840 an, mit einer Schliesskraft von 84.000 kN.

Strukturbauteile haben in den letzten Jahren in der Automobilindustrie klar an Bedeutung gewonnen und ein Trend zu immer grösseren Bauteilen zeichnet sich ab. In den letzten zwei Jahren war ebenfalls zu beobachten, dass vermehrt 5G-Teile sowie grosse Batteriegehäuse für Elektrofahrzeuge im Druckgussverfahren hergestellt werden. Hier zeichnen sich klar neue Möglichkeiten mit hohem Volumenpotenzial für die Druckgussindustrie ab. Um den neuen Marktanforderungen gerecht zu werden, hat Bühler das Druckguss-Portfolio erweitert.

Die Carat 560 und 610 mit Schliesskräften von 56.000 kN und 61.000 kN ermöglichen ein Schussgewicht von 105 kg Aluminium und sind heute verfügbar. Mit 61.000 kN Schliesskraft ist die Carat 610 die derzeit grösste Druckgiessmaschine auf dem Markt. Ausserdem kündigt Bühler mit der Carat 840, mit 84,000 kN Schliesskraft, eine zusätzliche Erweiterung des Portfolios an. Hiermit eröffnen sich völlig neue Anwendungen, so dass kostengünstige Lösungen für noch grössere Teile im Druckgiessverfahren möglich werden.

Firmenprofil

Bühler AG

Gupfenstrasse 5
CH-9240 Uzwil

Telefon: +41 (71) 955 11 11
Telefax: +41 (71) 955 33 79

Youtube Linkedin Xing