Firmen Nachrichten - Topic Automation - Topic Discharging, Decoring, Fettling, Finishing

DYNACAST Deutschland: Neues Magnesium Druckgussteil braucht eine eigene Entgratpresse

Thomas Fritsch Chief Editor

abk PRESSENBAU UND AUTOMATION hat die kompetente Antwort und die passende Maschine zur Hand

„Es gibt Druckgussteile, die dürfen für die weitere Verwendung bei der Entgratung nicht gebrochen werden, sondern benötigen zwingend einen sauberen Vollschnitt mit Hilfe einer eigens gefertigten Entgratpresse“ erklärt DYNACST Deutschland Boss Armin Beck im Gespräch.

Die aktuelle Herausforderung betrifft ein Magnesiumdruckgussteil, das später als Heckschloss für ein Bayerisches Premiumfahrzeug verwendet wird. Das Gussteil darf keine Bruchflächen aufweisen, weil bei der weiteren Verarbeitung ein Spritzgussteil angebracht wird und die notwendige Dichtigkeit nur mit einem Vollschnitt durch eine entsprechende Entgratpresse gewährleistet ist.

Investitionsintensives Projekt mit sportlicher Lösung

Insgesamt spricht Beck von einem außergewöhnlich spannenden Projekt, da sich es sich bei der Produktion des neuen Gussteils um einen sogenannten „harten Anlauf“ handelte, das heißt, ein Teil wird während der laufenden Serie von einem neuen Teil ersetzt und das erforderte hohe Flexibilität und Geschwindigkeit bei der Gießerei als auch bei den Anforderungen für den Maschinenbau.

Das neue Heckschloss wird als Magnesiumgussteil auf einer eigens gefertigten DYNACAST Warmkammermaschine mit Mehrschiebertechnik gegossen. Man arbeitet dabei mit einem Werkzeug mit Zwei-Schieber-Technik und 
Anspritzung in der Formhälfte. Nach dem Abguss gelangt das Gussteil auf einem Förderband durch einen Kühltunnel, wird dann von der Aulbach Entgratpresse aufgenommen und sauber geschnitten. 

Für die Bereitstellung der zwingend notwendigen Entgratungs-Automation erwies sich sehr schnell abk PRESSENBAU UND AUTOMATION als idealer Zulieferer, denn die Spezialisten aus Mömlingen hatten einen passenden
Entgratroboter zur Hand und konnten mit ihrer Kompetenz und Expertise für Entgratungs-Automation die Hydraulik und Elektrik genau auf die Anforderungen von DYNACAST Deutschland anpassen.

Armin Beck lobt zudem die gute Kommunikation mit Frau Aulbach und Herrn Kohlmann und die rasche und zielgenaue Umsetzung als gute Wegbegleiter für das anspruchsvolle Projekt.



Über DYNACAST:
DYNACAST produziert in 26 Werken in 16 Ländern weltweit.
Die DYNACAST Deutschland GmbH produziert im badischen Bräunlingen mit ca. 250 Mitarbeitern komplexe Präzisionsteile aus Magnesium, Zink und Aluminium, wobei Mehrschieber-Druckgießmaschinen zum Einsatz kommen.
Das Portfolio von DYNACAST Deutschland umfasst tausende von Artikeln, die in der Regel maximal handtellergroß sind. Zu den wichtigsten Kunden zählen Automobilhersteller, Elektrotechnik, Medizintechnik, Freizeit und Sport.

Über abk PRESSENBAU UND AUTOMATION:
Partner für alle Bereiche der Entgratungs-Automation
Maßgeschneiderte Antworten für integrierte Gießzellen, optimierten Robotereinsatz im Bearbeitungsprozess und individuelle Lösungen für Herausforderungen in Gießereien

Verfolgen Sie im Video die Animation über den Entgratvorgang - Die Aufnahme erfolgt durch einen ABB Roboter mit Kameraunterstützung:
 

Firmenprofil

Aulbach Automation GmbH abk Pressenbau

Am Amorbach 3
63853 Moemlingen

Telefon: +49 6022 / 26476 - 0
Telefax: +49 6028 / 26476 - 20

Video

Youtube Linkedin Xing