B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages
Firmen Nachrichten - Topic Low-pressure diecasting - Topic Pressure Die Casting - Euroguss 2022

EUROGUSS trotzt den stürmischen Zeiten in der Druckgussbranche

Thomas Fritsch Chief Editor

Die Messe kommt gerade zur rechten Zeit

Die Zeiten im Druckguss fühlen sich derzeit durchaus stürmisch an, da gibt es Unternehmen, die unter Druck geraten und viel Diskussion über den geeigneten Anrieb im Automobil der nächsten Generationen. Zwischen den Aktivitäten an der Klimafront und der Sprachlosigkeit zaudernder Politiker scheint auch die Industrie selbst gespalten und lässt viel Raum für eine bleierne Unsicherheit, die zunehmend auch Verbraucher erfasst.

Und das obwohl die Statistik für Deutschlands Druckgussindustrie ein durchaus erfolgreiches Jahr ausweist.

Statistik mit verweis auf die ganze PR
So gesehen kommt die EUROGUSS 2020 genau zum richtigen Zeitpunkt um die richtigen Signale für die innovative und technologieoffene Entwicklung der Gussindustrie zu setzen.  

„Man spüre eine gewisse  Nervosität in der Industrie, aber im Januar 2020 wird die größte EUROGUSS aller Zeiten in vier ausgebuchten Hallen stattfinden“ erklärte Christopher Boss, Leiter und internationaler Produktmanager der EUROGUSS während der EUROGUSS Pressekonferenz in Salzburg/Österreich

Die EUROGUSS als das Diskussionsforum und -plattform zu allen aktuellen Themen sei genau die richtige Antwort auf die momentanen Unsicherheiten in der Branche.
Man wird sich in Nürnberg auf ein hochkarätiges Programm freuen dürfen. Neben den Leistungen des Maschinenbaus werden alle führenden Druckgießereien aus Europa, vornehmlich aus Deutschland und Italien präsent sein, daneben eine beachtliche Anzahl türkischer Betriebe.

Der Druckgusstag mit interessanten Beiträgen ist für viele ein Pflichttermin, neu sind die Sonderschauen Forschung sowie Oberflächentechnik und der erstmals eröffnete Pavillon „Additive Manufacturing“  und der EUROGUSS Talent Award.

Insgesamt werden 700 Ausstellerfirmen der gesamten Druckguss- Wertschöpfungskette teilnehmen und an drei Tagen vom 14. – 16.01.2020 die weltweit größte Branchenschau ihre Neuheiten präsentieren. Die Fachbesucher der EUROGUSS sind überwiegend Entscheider und Anwender aus der Automobilindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau, Formenbau, der Elektrotechnikindustrie, Energie- und Medizintechnik sowie Druckgießereien.


Je größer die Herausforderungen um so wichtiger der Austausch und die Kommunikation, da waren sich auch die ca. 30 internationalen Pressevertreter einig, die bei der EUROGUSS Presse Tour in Österreich teilnahmen. Besuche in der KTM Motohall in Mattigkofen und ein Werksbesuch bei BMW Motoren in Steyr wurden mit Fachgesprächen mit den Verantwortlichen der Messe und der Verbände BDG, VDMA und CEMAFON verbunden. 

Das Foundry-Planet Team freut sich Sie in Nürnberg während der EUROGUS 2020 wieder persönlich  zu treffen.

Youtube Linkedin Xing