Partner

OTTO JUNKER: Erweiterung des Schmelzbetriebes bei der Firma Odlewnia Żeliwa Simiński-Ordon in Poczesna, Polen

Lesedauer: min

Als Erweiterung der bereits vorhandenen zwei Schmelzofenanlagen mit je 4.000 kg Fassungsvermögen erteilte die Firma Odlewnia Żeliwa Simiński-Ordon (www.odlewy.com) der Firma Otto Junker GmbH den Auftrag zur Lieferung von zwei weiteren Schmelzofenanlagen mit je 6.000 kg Fassungsvermögen und 4.000 kW Nennleistungsaufnahme in der wirtschaftlichen DUOCONTROL-Ausführung zum Schmelzen von verschiedenen Gusseisenqualitäten.

Bestandteil der Lieferung ist neben einem hochmodernen IGBT-Umrichter für einen konstant hohen cos-phi eine Wasserrückkühlanlage mit Luft/Wasser-Kühlern nach dem bewährten glykolfreien Prinzip. Für eine leichtere Handhabung der notwendigen Abschlackarbeiten sind die Öfen mit einer Rückwärtskippung ausgerüstet.

Der komplette Schmelzprozess wird über das neue JOKS 4.0 „Touch“ Bedienkonzept realisiert. Die Inbetriebnahme der Ofenanlage ist für das Frühjahr 2019 angesetzt.

Firmeninfo

OTTO JUNKER GmbH

Jägerhausstr. 22
52152 Simmerath-Lammersdorf
Germany

Telefon: +49 2473 601-0