Partner

TRENNMITTEL, ENTWICKELT UND HERGESTELLT FÜR MINIMALE ANWENDUNG

Weiterentwicklung auf höchstem Niveau

Lesedauer: min

Das Engagement von Motultech Baraldi für einen nachhaltigeren und rentableren Druckgussprozess wird durch die firmeneigene Methodik zur Optimierung der Schmierung deutlich, die den Abfall reduziert und die Rentabilität des Prozesses erhöht.

In den letzten Jahren hat Baraldi eine ganze Reihe von Produkten entwickelt, die für Minimalanwendungen konzipiert und hergestellt werden.

Mit der "CASTING MINIMAL"-Produktreihe bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen, die den Kunden zu einer Anwendung ohne Overspray führen können.

Zusammenarbeit mit den Kunden

„Wir zwingen unsere Kunden nicht, sich an das von uns vorgeschlagene Produkt anzupassen, sondern im Gegenteil. Auf der Grundlage der Prozessdaten teilen wir dem Kunden erreichbare Ziele mit und schlagen Produkte und Dienstleistungen vor, mit denen diese Ziele erreicht werden können“.

Durch die Einbeziehung aller Beteiligten (Verfahrensingenieure, Qualitätsabteilung, Umweltabteilung usw.) und die Arbeit mit einem Win-Win-Ansatz ist es jetzt möglich, eine echte industrielle Revolution im HPDC-Sektor zu erreichen und ihn an die Spitze der Herstellung von Aluminiumkomponenten zu bringen.

Dies bietet nicht nur hervorragende Leistungen in Bezug auf Struktur und Metallurgie, sondern auch in Bezug auf die Nachhaltigkeit.

Ein großartiges Beispiel ist die jüngste Anwendung des CASTING MINIMAL 45 in einer Gussform für ein Strukturbauteil für die Automobilindustrie, das in einer EN 43500-Legierung auf einer 3500-Tonnen-DCM hergestellt wurde, bei der der Kunde das Schmiermittelvolumen um 87 % und die Schmiermittel-Sprühzeit um 42 % im Vergleich zu dem zuvor verwendeten herkömmlichen Trennmittel reduzieren konnte.


 

Firmeninfo

Baraldi S.r.l.

Via Lombardia 2/I-2/L - Fraz. Osteria Grande
40024 Castel S. Pietro - Bologna
Italy

Telefon: +39 051 946994

[82]
Socials