Partner
Firmen Nachrichten TOP - Pressure diecasting

Die roeren GmbH ist neuer Löwen-Partner des TSV 1860 München. Das Unternehmen ist auf die Beratung der Fertigungsindustrie spezialisiert und strebt eine langfristige Partnerschaft mit dem 1860 an.

Das roeren-Team hat seit 2011 über 50 Gießereien in Europa beraten

Lesedauer: min

Der Firmengründer und Geschäftsführer Prof. Dr.-Ing. Sven Roeren ist seit Jahrzehnten bekennender Löwen-Fan und Vereinsmitglied. Nach zehn Jahren hat das 2011 gegründete Unternehmen nun eine Größe erreicht, die ein Engagement beim TSV 1860 München sinnvoll macht, um gemeinsam mit den Löwen die Sichtbarkeit und das Wachstum der roeren GmbH zu erhöhen.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft, denn der TSV 1860 München zeigt ehrlich und bodenständig, dass es sich lohnt, für den Erfolg zu kämpfen und hat ähnlich wie wir einen langfristigen Plan zur Weiterentwicklung“, sagt Roeren. "Uns eint, dass wir mit 'konzentrierter Gelassenheit' übergreifend arbeiten, hungrig auf den Punkt im Projekt oder Spiel sind und tragfähige Lösungen bzw. den Sieg provozieren." Bereits bei der Firmengründung hatte der geschäftsführende Inhaber die Unternehmensfarbe Blau „passend“ zur Partnerschaft mit den Löwen gewählt.

1860-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer freut sich über einen weiteren Zuwachs in der Familie Löwen und sieht große Gemeinsamkeiten. „Die Maximen von roeren wie Fleiß, Ehrgeiz, Teamgeist und Cleverness zeichnen uns auch aus. Darüber hinaus ist die Förderung junger Talente eine der Überzeugungen unseres neuen Partners. So wie wir einen Großteil unserer Spieler aus unseren eigenen Reihen rekrutieren Reihen gehört es zur Erfolgsstrategie von roeren, dass viele über eine Werkstudententätigkeit dort auf der Führungsebene des Unternehmens reifen und sich qualifizieren konnten."


ÜBER ROEREN
Die 2011 gegründete roeren GmbH ist ein inhabergeführtes und wachsendes Beratungsunternehmen mit mittlerweile 30 Mitarbeitern. Als Produktionsexperten unterstützen die Ingenieure mit ihren Konzepten Entscheidungsprozesse für das Management produzierender Unternehmen – vor allem in der Automobilindustrie. Die Erfahrung aus Produktionsoptimierungen in 47 Ländern und das stetige und reflektierte Wachstum haben roeren gestärkt und machen es heute möglich, insbesondere bei anspruchsvollen Projekten aus einer ganzen Palette von Ressourcen zu schöpfen. Damit agiert das Unternehmen an der Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft. Durch die Professur des Gründers und Geschäftsführers Prof. Dr.-Ing. Sven Roeren an der Hochschule Landshut besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen Methodenentwicklung und konkreter Anwendung in Industrieprojekten. Die zum Teil internationalen Kunden sind sowohl groß als auch mittelständisch.

Die Aktivitäten der roeren GmbH lassen sich in zwei Bereiche unterteilen, die sogenannten „Feuerwehrprojekte“ und die „Konzeptprojekte“.

Feuerwehrprojekte für Gießereien:
Derzeit ist die Lieferfähigkeit in vielen Gießereien eingeschränkt, was viele Projekte und Branchen durch schwankende Projektrandbedingungen und schwankende Lieferperformance betrifft. In intensiven Gesprächen mit den Unternehmen entwickelt die roeren GmbH tragfähige Lösungen, um die Belieferung planbarer zu machen und realistische Ansätze anzuwenden. dabei baut die roeren gmbh auf langjährige erfahrungen auf.

Konzeptprojekte für Gießereien:
Diese haben präventiven Charakter und befassen sich mit der Planung und Industrialisierung von Gießereien, aber auch mit der Bewertung der Stabilität der aktuellen Produktionsleistung oder der Risiken von Liefer- und Qualitätseinschränkungen. Dabei profitiert die roeren GmbH von ihrer langjährigen Erfahrung und vielen Einsätzen in Eskalationsthemen.

 

Seit 2011 ist das Team der roeren GmbH in über 50 Gießereien in ganz Europa im Einsatz.

Firmeninfo

roeren GmbH

Stethaimerstr. 51
84034 Landshut
Germany

Telefon: +49 871 96644803

[21]
Socials