B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages
Firmen Nachrichten

Slowenien ist ein außergewöhnlich guter Platz für Giessereitagungen

The World Foundry Organization Technical Forum und 69. IFC in Portoroz

Dieses Jahr fanden sich in Portoroz an der Slowenischen Adria besonders viele Delegierte aus aller Welt ein. Mit mehr als 400 Teilnehmern aus 27 Ländern konnte Chairwoman Mrjam Jan-Blazic mit ihrem Organisationskommitte von WFO eine Rekordzahl vermelden. In über 100 Vorträgen zu den verschiedensten Bereichen der Gießerei Technologie und -industrie wurden starke inhaltliche Grundlagen präsentiert und über 70 Aussteller für Maschinenbau, IT und Dienstleistungen zeigten ihr Angebot im Rahmen der größten Ausstellung, die es jemals in Portoroz gab.

Daneben bietet das mediterrane Umfeld ideale Möglichkeiten das Netzwerk zu schmieden, Kontakte zu knüpfen oder zu pflegen und das ist beim WTF besonders interessant, denn hier nehmen auch etliche Phd und master Studenten teil.

Dies sei in einer Zeit mit großen Herausforderungen an die Industrie besonders wichtig, bemerkten Mirjam Jan-Blazic, wie auch WFO Präsident Mark Fenyes.

Sloweniens Giesserei Industrie ging es 2018 noch ausgezeichnet, konnte sich das kleine Land mit etwa 200.000 t Guss per anno als weltweiter Spitzenreiter in der Gussproduktion pro Kopf in Stellung bringen.

 Aber auch hier zeichnen sich, wie überall in der Welt, Veränderungen in der Produktion im Bereich Automotive Gussteile ab, sowie die Herausforderungen im Umfeld der Digitalisierung zu bestehen und auch künftig für den Ingenieurnachwuchs attraktiv zu bleiben.

Das World Technical Forum by WFO bot die besten Voraussetzungen zur Motivation die Themen und Herausforderungen der Zeit  anzunehmen und weiter zu entwickeln.

Sehen Sie hier eine Übersicht zu den Behandelten Themen:

P. MURRELL, Cast Metals Federation, West Bromwich (UK): Training and Professional Development for the Future Foundry industry. How can the WFO help? 

C. KUHLGATZ, Hüttenes – Albertus Chemishe Werke Gmbh, Düsseldorf (D): How suppliers and Foundries can advance technology together!

M. MANAPURAM, North Eastern Regional Institute of Science and Technology, Nirjuli (IN): A Forecast of Casting Casts Casters Castfuture

F. IDEN, B. DUDZIK, I. BACANU, Hüttenes Albertus Chemische Werke GmbH, Düsseldorf (D), Brembo Poland Sp.Z.o.o., Dąbrowa Górnicza (PL): The application of the Cordis® Process on Iron Casting

M. LEWIS, C. WILDING, Omega Sinto Foundry Machinery Ltd, Peterborough (UK): Evolution through Innovation at Fonderia FAIL 

F. HÖHN, Heinrich Wagner Sinto Maschinenfabrik GmbH, Bad Laasphe (D): Seiatsu process for complex moulds production with core sand reduction 

W. SOKOLOWSKI, Oskar Frech GmbH+Co.KG, Schorndorf (D): High Speed Casting Cell

P.L. LARSEN, J. TROJAN, DISA Industries A/S (DK): Modern Green sand moulding for everyone 

P. GROENING, Hüttenes Albertus, Chemische Werke GmbH, Düsseldorf (D): Sustainable Cold –Box Systems

M. VARGAS, Hüttenes-Albertus France S.A.R.L, Point-Saint-Maxence (FR): PENTEX-Improving Performances 

F. FEIKUS, B. STAUDER, Nemak Europe GmbH, Frankfurt (D), Nemak Linz GmbH, Linz (A): Development trends, challenges and chances with casting of electric mobility and structural components 

M. BODENBURG, J.C. STURM, Magma Gieβereitechnologie Gmbh, Aachen (D): Improving competitiveness by integrating virtual optimization into casting component development

D. HOLLAND, Calderys Deutschland Gmbh, Büro Austria, Wiener Neudorf (A): Boron free SILICA MIX Solutions for high powered Coreless Induction Furnaces – more than just environmentally friendly 

A. KLIMM, Simpson Technologies (Deutschland) GmbH, Euskirchen (D): New developments in high efficiency continuous mixing in green sand systems 

P. MAGALDI, A. PIRRO, Magaldi Power S.p.A., Salerno (IT): A customized snake-shape efficient and environmentally friendly Magaldi casting cooler MCC at Kovis plant Štore 

D. TESIĆ, Z. TESIĆ, TCT Tesic GmbH (D): Investing in second hand foundry plants: how can you earn and save money with used foundry plants 

J. TITZE, Krämer + Grebe, Biedenkopf (D): With sensors and actuators to autonomous foundry tools 

M. FASSINA, Italpresse Gauss, Capriano del Colle (IT): Advantages of toggle free high pressure die casting machines in the modern industry


Das gesamte Programm finden Sie HIER. Für mehrere Informationen, bitte fragen Sie bei info(at)foundry-planet.com an.

Firmenprofil

Slovenian Foundrymen`s Society

Lepi pot 6, p.p. 424
1001 Ljubljana

Telefon: +386 1 252 24 88
Telefax: +386 1 426 99 34

Youtube Linkedin Xing