Firmen Nachrichten

Tooling & Equipment International erweitert additive Fertigungskapazität mit zweitem VX4000 3D-Drucker von voxeljet

Die Voxeljet AG (NASDAQ: VJET), ein weltweit führendes Technologieunternehmen für industrielle 3D-Drucklösungen, hat ein weiteres VX4000-System, einen der größten 3D-Drucker, an Tooling & Equipment International (TEI) verkauft. TEI ist ein Experte für hochkomplexe Gussteile in der Maschinenbau- und Fertigungsindustrie.

TEI ist einer der größten Anwender des 3D-Sanddrucks in den USA und betreibt eine voll ausgestattete Aluminiumgießerei in Livland, Michigan. Der Engineering-Experte entschied sich für die Investition in den zweiten 3D-Drucker VX4000, um seine bereits bestehenden Kapazitäten für die additive Fertigung weiter auszubauen und technisch anspruchsvolle Projekte für Prototyping-Anfragen sowie Fertigungsaufträge schnell und wirtschaftlich zu realisieren. Der 3D-Drucker wird im TEI-Werk Livonia in Livonia, Michigan, installiert.

„In unserem Werk decken wir den gesamten Workflow ab, vom Drucken über das Gießen bis hin zur Wärmebehandlung und Bearbeitung.“ sagt Oliver Johnson, Präsident von TEI. „Mit der zweiten VX4000 im eigenen Haus können wir die Vorteile des 3D-Sanddrucks für den Metallguss weiter ausschöpfen. Durch den Wegfall von Werkzeugen und dank des großen Bauvolumens des 3D-Druckers können wir Lieferzeiten drastisch verkürzen, was wiederum unseren Kunden, ob Automobil- oder Luft- und Raumfahrtindustrie, sehr zugute kommt. Darüber hinaus können wir Teile herstellen, die konventionell nicht herstellbar sind, wie Leichtbaukomponenten und topologieoptimierte Teile.“


Mit einem Bauraum von 4 x 2 x 1 Meter ist der VX4000 von voxeljet einer der weltweit größten 3D-Sanddrucker für Metallgussanwendungen und kann zur Herstellung einzelner, sehr großer Sandformen oder mehrerer kleinerer Formen in Produktionsqualität eingesetzt werden .

Michael Dougherty, Managing Director bei voxeljet America Inc. fügt hinzu: „Wenn es um Gussteile für Branchen mit sehr hohen Anforderungen wie der Luft- und Raumfahrt oder der Automobilindustrie geht, ist der VX4000 das perfekte Werkzeug, um die Anforderungen an Maßhaltigkeit und Genauigkeit zu erfüllen und trotzdem die benötigten Teile schnellstmöglich herstellen zu können. Wir sind sehr stolz darauf, das Wachstum von TEI im Bereich der additiven Fertigungstechnologien zu unterstützen und sehen, dass sich das Potenzial dieser Technologie weiter entwickelt.“

Über TEI
TEI ist weltweit führend in der Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Prototypen, Vorserien- und Massenproduktionsanlagen für die Gussindustrie. TEI-Produkte sind von höchster Qualität und werden durch einen Ruf für Innovation, hervorragendes Design und präzise Erstlaufleistung unterstützt. TEI ist ein vertikal integrierter Full-Service-Anbieter, der eine komplette Palette von Dienstleistungen in den Bereichen Engineering, Werkzeugbau, Guss, Bearbeitung und Inspektion an einem Standort anbietet. Dieser Ansatz bietet TEI und seinen Kunden grundlegende Vorteile in Bezug auf Timing, Vertraulichkeit und Qualität.

Youtube Linkedin Xing