B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages

Firmen Nachrichten, Topic Chemicals, Topic Moulding, Topic Sand & Binders, Topic Hand-mould casting, Topic Machine mould casting

17. Mai 2015

Clariant präsentiert umweltfreundliche GEKO® LE- und ECOSIL® LE Formsandadditive auf der GIFA 2015

Clariant präsentiert umweltfreundliche GEKO® LE- und ECOSIL® LE Formsandadditive auf der GIFA 2015
  • Außergewöhnlich effiziente und emissionsarme Formsandadditive erweitern das Clariant-Portfolio für Gießereien
  • Neuentwicklung mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Emissionsschutz
  • Clariant auf der GIFA 2015 in Düsseldorf, 16. bis 20. Juni, Halle 12/C13

Clariant, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Spezialchemikalien, wird auf der GIFA 2015 neue Produkte präsentieren, die die Nachfrage der Gießereibranche nach umweltfreundlicheren Technologien bedienen. Besucher am Stand C13 in Halle 12 der führenden Branchenmesse in Düsseldorf können sich auf die Präsentation der besonders nachhaltigen und emissionssenkenden Formsandadditive GEKO® LE und ECOSIL® LE freuen, die bereits jetzt bei verschiedenen großen Automobilherstellern in Europa zu einer umweltfreundlicheren Fertigung von Gussteilen beitragen.

In Europa wird mehr als die Hälfte der mit Hilfe bentonitgebundener Formstoffsysteme gegossener Teile bei der Fahrzeugproduktion verwendet. Die Technologie kommt beim Gießen einer breiten Palette an Komponenten zum Einsatz, einschließlich Motorblöcken, Getrieben, Antriebswellen, Aufhängungen sowie Bremsscheiben und-trommeln. Ihre wichtigsten Eigenschaften sind Flexibilität und geringe Kosten, da Gussformen nicht vorbehandelt werden müssen, außerdem kurze Zykluszeiten und ein geringes Gewicht der Gussteile.

ECOSIL LE und GEKO LE senken die Emissionen spürbar, die beim Guss mit bentonitgebundenem Formstoff entstehen können. Hohe Präzision, einfache Verarbeitung und hervorragende Oberflächen, die Kunden von Clariants ECOSIL Glanzkohlenstoffbildnern und GEKO Formsandbindern kennen und schätzen, bleiben komplett erhalten. Zusammen oder einzeln verwendet spielen ECOSIL und GEKO eine wichtige Rolle bei der Formenfertigung und bei der anschließenden Trennung der Gussteile vom Formstoff.

Kunden, die sich für GEKO und ECOSIL entscheiden, können auf den Nachhaltigkeitsansatz und den verantwortungsbewussten Bergbau von Clariant zählen. Die langfristige Verfügbarkeit dieser Produkte wird durch Clariants Investitionen in eigene Bentonitminen und Fertigungseinrichtungen garantiert, die sich weltweit in Kundennähe befinden.

„ECOSIL LE und GEKO LE steigern noch die hervorragende Qualität der Produktreihen ECOSIL und GEKO, die seit Jahrzehnten in der Gießereibranche hoch geschätzt werden. Als besonders emissionsarme Lösung können sie Gießereien helfen, immer strengere Umweltauflagen zu erfüllen und ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Kunden berichten auch von wesentlichen Einsparungen bei der Dosierung notwendiger Additive.

Das Ergebnis ist ein außergewöhnlich effizientes Formstoffsystem, das die Investitionen der Hersteller in umweltfreundlichere Lösungen ohne Kompromisse bei der Formenqualität oder der Oberflächenbeschaffenheit der Gussteile unterstützt", so Lorenzo Sechi, Head of Business Group Foundry Additives EMEA, BU Functional Minerals, Clariant.

Besuchen Sie Clariant vom 16. bis 20. Juni auf der in Düsseldorf stattfindenden GIFA 2015 in Halle 12/C13, um mehr über ECOSIL LE und GEKO LE zu erfahren.

Youtube Google+ Linkedin Xing