B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages

Firmen Nachrichten

04. März 2008

Euroguss 2008

Euroguss 2008

Foundry-Planet Vorschau zur Euroguss 2008

Die EUROGUSS setzt ihre Erfolgsgeschichte 2008 fort. Vom 11. bis 13. März 2008 findet die internationale Fachmesse für Druckgießtechnik im Messezentrum Nürnberg statt und legt in allen relevanten Messekennzahlen deutlich zu. In der Fläche wächst die EUROGUSS im Vergleich zur Vorveranstaltung um 28 Prozent. Auch bei den Ausstellern ist ein ordentlicher Zuwachs zu verzeichnen. Es haben sich jetzt schon an die 400 Unternehmen (2006: 324) in Nürnberg angemeldet. Das bedeutet, die EUROGUSS ist wenige Wochen vor Beginn nahezu ausgebucht. „Wir haben uns den Wunsch unserer Aussteller zu Herzen genommen und die EUROGUSS um eine Halle erweitert. Trotz der hinzugenommenen Fläche haben wir nur noch sehr wenige freie Standflächen zur Verfügung“, erklärt Bettina Focke, Projektverantwortliche der EUROGUSS bei der NürnbergMesse. Zeitgleich kann sich die Fachwelt auf dem 8. Internationalen Deutschen Druckgusstag drei Tage lang in hochkarätigen Vorträgen umfassend informieren.

 

 

Veranstaltungsort: Messezentrum Nürnberg
Termin: Dienstag, 11. bis Donnerstag, 13. März 2008
Öffnungszeiten: Täglich von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ausstellungshallen: Halle 11.0 und Halle 12.0
Eingang: Halle 11
Aussteller: 403
Ausstellungsfläche: 10.200 qm (Netto)

 



 

Die EUROGUSS hat sich im Herzen Europas als internationaler Szenetreff etabliert. Sie ist weltweit einzigartig mit ihrer klaren Fokussierung auf das Thema Druckguss. Hier treffen sich ausschließlich Profis, auf Aussteller- und Besucherseite. Das schafft eine konstruktive und kreative Arbeitsatmosphäre die ihresgleichen sucht. Es werden Probleme gelöst, Ideen ausgetauscht und Geschäfte abgeschlossen. 2008 werden rund 400 ausstellende Unternehmen aus 32 Ländern in Nürnberg ihre Produkte und Dienstleistungen den Fachleuten präsentieren. Die Palette reicht hier von Gießereien, Maschinenherstellern über Dienstleister bis hin zur Qualitätssicherung. In Nürnberg finden die Besucher neue Technologien und Produkte ebenso wie innovative Legierungen und Materialien. Der Löwenanteil der Aussteller kommt nach wie vor aus Europa, allerdings ist dabei positiv hervorzuheben, dass die Messe gegen den Trend ihr Wachstum nicht nur aus dem Ausland generiert, sondern zu einem ebenso großen Teil aus Deutschland.

Rasante Spezialitäten
Auch 2008 wird es wieder ein besonderes Rahmenprogramm geben. Bettina Focke macht es spannend und gibt sich geheimnisvoll: „Dieses Mal wird es rasant werden. Ich bin schon sehr gespannt auf die funkelnden und glänzenden Besonderheiten auf der EUROGUSS. Mehr verrate ich aber nicht.“

Internationaler Deutscher Druckgusstag seit 2007 jährlich in Nürnberg
Der Internationale Deutsche Druckgusstag geht in diesem Jahr mit einem ausgereiften und hochkarätigen Vortragsprogramm in die achte Runde. „Wir freuen uns, dass der Internationale Deutsche Druckgusstag seit März 2007 jährlich in Nürnberg stattfindet und hier seine Heimat gefunden hat“, so Roland Tannreuther, Gesamtleitung EUROGUSS. Die internationale Druckgießer-Fachwelt trifft sich auf ihrem Branchentreff. Fachvorträge von Profis für Profis stehen dann im Mittelpunkt. Der Druckgusstag wird nun auch in den EUROGUSS-freien Jahren in Nürnberg stattfinden. Veranstalter ist der ideelle Träger der Messe, der Verband Deutscher Druckgießereien (VDD) in Kooperation mit dem Verein Deutscher Gießereifachleute (VDG).

Vom 11. bis 13. März 2008 können sich die Fachleute unter dem Motto „Druckgießen = Zukunft formen“ beispielsweise über folgende Schwerpunktthemen informieren: „Netzwerkgedanke als Lösung gemeinsamer Problemstellungen“, „Rückverfolgbarkeit von Druckgussteilen“, „Energieeinsparung in der Druckgießerei“, „Innovative Wärmebehandlung“, „Endoskopie an bearbeiteten Gussteilen“, um nur einige Vorträge zu nennen. Das komplette Vortragsprogramm lässt sich im Internet nachlesen unter: www.euroguss.de

Neue Online-Plattform für Aussteller und Besucher
Fachbesucher, die sich schnell und unkompliziert auf die EUROGUSS 2008 vorbereiten wollen und sich umfassend über Aussteller sowie neue Produkte informieren möchten, haben nun mit ein paar wenigen Klicks unter
www.ask-EUROGUSS.de ein umfassendes Online-Werkzeug an der Hand.
Für Fachbesucher und Aussteller gleichermaßen ist der vielseitige Internetdienst ein zusätzliches Instrument, das ganzjährig den Messeerfolg verstärkt: Recherchen, Terminabsprachen und Info-Downloads laufen direkt – auch wenn die Fachmesse selbst noch nicht oder nicht mehr geöffnet ist. Kontakte innerhalb der Branchen-Community sind damit jederzeit möglich. Und die Messe selbst profitiert von bestens vorbereiteten Fachbesuchern und effizienten Kundenkontakten.

Die EUROGUSS 2008 und der 8. Internationale Deutsche Druckgusstag finden vom 11. bis 13. März 2008 parallel am Messeplatz Nürnberg statt.


Termine während der EUROGUSS 2008:


8. Internationaler Deutscher Druckgusstag:
„Druck gießen = Zukunft formen“ an allen drei Tagen im Messezentrum Nürnberg, CCN West, Ebene 2, Saal Paris


Eröffnung
Montag, 10. März 2008, 19.00 Uhr
Messezentrum Nürnberg, CCN West, Ebene 2, Saal London


Pressekonferenz mit anschließendem Messerundgang:
Dienstag, 11. März 2008, 11.00 Uhr
Messezentrum Nürnberg, CCN West, Ebene 1, Saal Madrid


After-Business-Party
Mittwoch, 12. März 2008, ab 17.00 Uhr
Messezentrum Nürnberg, CCN West, Ebene 1

Related Articles

Youtube Linkedin Xing