B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages

GIFA 2019, Firmen Nachrichten, Topic Moulding, Topic Automation, Topic Machine mould casting

05. Juni 2015

GIFA: Ein neues Rad und ein Blick hinter die Kulissen

GIFA: Ein neues Rad und ein Blick hinter die Kulissen

DISA / Wheelabrator

Auf der GIFA 2015 werden Wheelabrator und DISA die neuesten Konzepte für die „Komplette Gießereianlage“ vorstellen und zeigen, wie innovative Technologie die Stückkosten senken kann.

Auf 700 m2 wird das Team die jüngsten Entwicklungen in der Gießerei- und Strahlanlagentechnik demonstrieren und einen ersten Blick auf aktuelle F&E-Projekte ermöglichen – einschließlich Wheelabrators brandneuem Gießerei-Schleuderrad.
Virtuelle Rundgänge, Hologramme und 3D-Animationen lassen Besucher in die Tiefen unserer Anlagen eintauchen und komplizierte technische Details betrachten.

In den Veranstaltungen „Entscheider treffen“ erfahren Besucher Einblicke direkt von unseren F&E- und Test-Teams, die beispielsweise von einigen der erstaunlichen Entdeckungen berichten, die sie im Inneren eines Schleuderrades machten. Einblicke, die ihr Verständnis darüber, wie das Rad arbeitet, veränderten und zu einer Flut von Innovationen und Verbesserungen führten.

Ein besonderer Abschnitt des Stands ist den Studenten vorbehalten, damit sie Gelegenheit haben, unsere Ingenieure über die Welt der Gießerei- und Strahltechnik auszufragen.

Wheelabrator und DISA werden vom 16. bis 20. Juni 2015 auf der GIFA 2015 in Düsseldorf sein – in Halle 16, Stand E10.

Um mehr über unsere Präsenz auf der GIFA zu erfahren – oder sich für eine „Entscheider treffen“-Veranstaltung anzumelden, besuchen Sie bitte unsere GIFA-Drehscheibe.

Youtube Linkedin Xing