B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages

Topic Pressure Die Casting, Firmen Nachrichten

31. Mai 2016

Neue Generation an Lecktestern / Leck-Messcomputern – zukunftsweisende Technologie von innomatec

Neue Generation an Lecktestern / Leck-Messcomputern – zukunftsweisende Technologie von innomatec


Die Lecktester / Leck-Messcomputer LTC-802/902 sind die neuen Spitzenmodelle der erfolgreichen Lecktest-Geräteserie LTC von innomatec.

Um dem Anwender weitgehend entgegen zu kommen, verfügen die Geräte über ein Touchpanel als Bedienansatz, doch gleichzeitig steht der bekannte Einhand-Knopf weiter zur Verfügung. So kann jeder die Bedienform wählen, mit der er die größte Effizienz erreicht. Ebenso wurde die Menüstruktur komplett überarbeitet, damit man sich intuitiv zurechtfindet, sich nicht im Menü verlieren und alle Parameter mit einem Blick erfassen kann. Auch die nachträgliche Beurteilung der Messabläufe ist problemlos möglich, zumal auf eine Million gespeicherte Ergebnisse zugegriffen werden kann.

Die inneren Werte fußen auf einer Hybridarchitektur aus Embedded-PC und Micro-controller, damit schnelle und präzise Messungen in anspruchsvollen Situationen möglich sind und parallel in Sachen Benutzerfreundlichkeit kein Wunsch offen bleibt. So z.B. eine Bedienung des Gerätes über eine gesicherte Web-Schnittstelle per Tablet oder Smartphone im W-LAN, ideal für „unhandliche“ Einbaubedingungen.

Darüber hinaus ist Kommunikation wirklich alles. Mit gängigen Schnittstellen wie USB, RS232, Ethernet, HDMI, Profibus oder Profinet plus digitale Ein- und Ausgänge suchen LTC 802/902 den Anschluss an alle gängigen Peripherie-Geräte, z.B. Netzwerke, Barcode- und Matrix-Scanner, Drucker, Modem, Markiereinheiten, Maschinensteuerungen sowie Steuereinheiten für einfache Werkzeuge.

Lecktester / Leck-Messcomputer LTC-802/902 sind für den professionellen Dauerbetrieb in der Serienfertigung konzipiert. Alle Module wie Computereinheit, Messtechnik, Pneumatik, Bedien- und Anzeigeelemente sind in einem Gehäuse integriert: Zuverlässig, robust und platzsparend. Das große, farbige und tageslichttaugliche Display liefert jederzeit verlässliche Auskünfte über Messergebnisse, Abläufe und Prüfdaten einschließlich Historiendokumentation. Die Darstellung und Sammlung umfangreicher Statistiken und Messkurven gehört zur Standardausrüstung, kundenspezifische Anpassungen sind jederzeit möglich.

• Prüfdrücke - vom Vakuum bis 50 bar Überdruck
• Leckraten - für alle Arten von Funktionsdichtheiten
• Prüfzeiten - in Millisekunden, Sekunden- und Minutenbereich
• Prüfvolumen - von wenigen Millilitern bis 100 Liter
• Druckdifferenzen - von 0,1 Pa bis 5.000 Pa
• Umweltbedingungen - mit besonderen Anpassungen für viele Branchen

Company Info

innomatec - Test und Sonderanlagen GmbH

Am Wörtzgarten 12
65510 Idstein / Taunus

Phone: +49 (0) 06126 / 9420-0
Fax: +49 (0) 06126 / 9420-40

E-Mail:info@innomatec.de

Related Articles

Youtube Google+ Linkedin Xing