B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages

Foundry Daily News, Topic Gravity diecasting

08. Januar 2012

Verantwortungsvolles Umweltmanagement bei DIAG


Fertigung Kokillenform

Die mittelständische Diesner Aluminiumgießerei GmbH & Co KG, auch DIAG genannt, ist seit neuestem nach der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001 zertifiziert.  

Ungewöhnlich für einen Gießereibetrieb dieser Größe: Das westdeutsche Unternehmen übernimmt Umweltverantwortung und setzt einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Gang. Zwar spielten Themen wie die Reduzierung des Energie- und Wasserverbrauchs, die Beschränkung von Emissionen, die Minimierung des Abfallaufkommens und die  Verbesserung des Grundwasserschutzes schon in der Vergangenheit eine zentrale Rolle für das Unternehmen, doch werden diese nun - nach vorheriger Festlegung klar definierter Zielsetzungen und Prozessvorgaben - kontinuierlich umgesetzt, kontrolliert und gegebenenfalls optimiert.

Der Familienbetrieb mit 80 Beschäftigten verfügt damit über Qualitätsstandards, nach denen in der Regel nur in Großgießereien verfahren wird: Gieß-Simulation, Röntgenprüfung, Vakuumdichteprüfung sowie Spektral- und Thermoanalyse. Und für die Automobilindustrie wichtig: Das Unternehmen ist auch nach der Norm ISO/TS 16949 zertifiziert, welche die technischen Spezifikationen für Qualitätsmanagementsysteme von Lieferanten regelt.

Related Articles

Youtube Google+ Linkedin Xing