Partner
Firmen Nachrichten GIFA TOP - Casting machines

GIFA 2011- Oskar Frech GmbH & Co. KG

Oskar Frech GmbH + Co. KG stellt innovative Produktentwicklungen vor und ist erfreut über den großen Zuspruch auf der Messe.

Lesedauer: min

Oskar Frech GIFA 2011

Die gute Nachfrage der letzten Monate scheint sich fortzusetzen. Dies kam durch zahlreiche Besucher und die besonders gute Stimmung bei den Kunden auf dem Messestand der Oskar Frech GmbH + Co. KG deutlich zum Ausdruck.

Kunden aus aller Welt informierten sich über die neuen Frech Produkte, die hinsichtlich der Energieeffizienz, Wirtschaftlichkeit und Verfahrensinnovation Maßstäbe setzen.

Dr. Ioannis Ioannidis (Sprecher der Geschäftsführung und GIFA-Präsident): „Die Gespräche mit den Kunden waren getragen von viel Optimismus, insbesondere da unsere Innovationen in der jetzigen Konjunktur zusätzliche wirtschaftliche Impulse bedeuten."

Oskar Frech GIFA 2011

Beinahe 500 Firmenvertreter aus 36 Ländern konnte Oskar Frech GmbH + Co. KG auf ihrem Stand während der fünf Messetage begrüßen.

Neben einem sehr großen Interesse an den Innovationen in der Kalt- und Warmkammermaschinenentwicklung, informierten sich die Besucher über Leistungen im Servicebereich, Schmelz- und Dosiertechnologie, Werkzeugtechnologie, sowie Heiz- und Kühltechnik.

Eine erfolgreiche GIFA 2011 geht für Oskar Frech GmbH + Co. KG zu Ende und man freut sich auf die GIFA 2015.

Klicken Sie hier für den virtuellen Rundgang vom FRECH Messestand.

auch verfügbar in

Oskar Frech GmbH & Co. KG ist ein führender Hersteller für "Gießmaschinen und Gießeinrichtungen", "Peripheriegeräte und Hilfstoffe für das Druckgießen" und "Modell- und Formenbau". Für weitere Informationen und Kontaktdetails klicken Sie bitte hier: Oskar Frech GmbH & Co. KG
[0]