B2B Portal for Technical and Commercial Foundry Management
Languages
Firmen Nachrichten - TOP - Casting machines - Topic Pressure Die Casting

Weltinnovation: Oskar Frech GmbH + Co. KG präsentiert das Warmkammerverfahren für Aluminium

Damit bietet Frech eine enorme Zeitersparnis für die Anwender, Zykluszeiten werden verkürzt, die Quantität des Kreislaufmaterials reduziert bei gleichzeitiger Energieersparnis durch eine drastische Senkung der Verarbeitungstemperatur.

„Aluminium Inside", dezent verpackt hinter undurchsichtiger Verglasung, die auf Wunsch in transparente, lichtdurchlässige Glasscheiben verwandelt wurde, präsentierte die Oskar Frech GmbH + Co. KG ihre neuentwickelte Aluminium-Warmkammer-Druckgießmaschine DAA 125 - unter vielen Gesichtspunkten ein Durchbruch für die Gießereibranche!

Fragt man bei Oskar Frech GmbH + Co. KG nach der Intention, die sich hinter der Innovation DAA 125 verbirgt, so ist dieses Bestreben leicht nachvollziehbar:

Die wirtschaftlichere Verarbeitung des Leichtmetalls Aluminium durch die Nutzung der verfahrenstechnischen Vorteile des Warmkammerverfahrens.

Einige Jahre Forschung und überdurchschnittliche Kenntnisse sowohl in der Kaltkammer- als auch in der Warmkammertechnologie sind die Voraussetzung, um sich der Aufgabe: „Unter welchen Voraussetzungen und wie kann ich bestimmte Materialien und verfahrenstechnische Lösungen verwenden, um der Aggressivität von Aluminium auszuweichen, d.h. um diese zu eliminieren?", stellen zu können.

Die Vorteile der neuen Aluminium-Warmkammer sind bemerkenswert:

  • Zeitersparnis: Zykluszeitverkürzung in der Al Verarbeitung
  • Materialersparnis: Reduzierung des Kreislaufmaterials
  • Energieersparnis: Verarbeitungstemperatur für das Verfahren wird drastisch gesenkt
  • Reduzierung der Gießdrücke: Dadurch Reduzierung des Verschleißes
  • Neues Verfahren: Dadurch keine Kolbenschmierstoffe, keine Randschalenerstarrungen, weniger Luft im Gießsystem

Oskar Frech GmbH + Co. KG strebt die Markteinführung dieser Innovation im Jahr 2012 an.

auch verfügbar in

Oskar Frech GmbH & Co. KG ist ein führender Zulieferer für "Gießmaschinen und Gießeirnichtungen", "Modell- und Formenbau" und "Peripheriegeräte und Hilfstoffe für das Druckgießen". Für weitere Informationen und Kontaktdetails klicken Sie bitte hier: Oskar Frech GmbH & Co. KG

Firmenprofil

Oskar Frech GmbH + Co. KG

Schorndorfer Straße 32
73614 Schorndorf-Weiler

Telefon: +49 (0)7181 70 20
Telefax: +49(0)7181 75 430

Youtube Linkedin Xing