Partner

Eine komplette Grünsandlösung: DISA und Wheelabrator statten die nagelneue Dianzhan-Gießerei in Jiujiang aus

Spitzentechnologien der Norican-Marken DISA und Wheelabrator wurden für die Dianzhan (Jiujiang) Metal Materials Co., Ltd. in einer kompletten Grünsandlösung gebündelt. Die neue Produktionslinie von Norican wurde in nur sechs Monaten errichtet und entspricht genau den Anforderungen von Dianzhan an eine kompakte, vollautomatisierte und energieeffiziente Anlage, mit der das Unternehmen seine jährliche Eisenproduktion verdreifachen wird.

Lesedauer: min

Herausforderungen

Kompaktes Layout für effizientes Gießen
Gegründet im September 2005 und Produktionsbeginn im Mai 2006, produziert Dianzhan jährlich rund 12.000 Tonnen an seinem ursprünglichen Gießereistandort. Im Jahr 2018 beschloss das Unternehmen, seine Gesamtkapazität durch den Bau eines komplett neuen, zusätzlichen Werks in Jiujiang in der chinesischen Provinz Jiangxi mit einer prognostizierten jährlichen Gießleistung von 26.000 Tonnen mehr als zu verdreifachen. Der Bau begann im August 2018, die ersten Seriengussteile erschienen nur sechs Monate später im Februar 2019.

Die neue Gießerei ist auf das Gießen und Bearbeiten von Kompressorteilen und Automobilteilen wie Zylindern, Lagern und anderen Komponenten mit minimaler Produktionsfläche bei gleichzeitig schneller, flexibler und kostengünstiger Produktion spezialisiert. Die von Norican gelieferte Technologie erreicht bereits ihre Ziele in Bezug auf Produktivität und Ausschussvermeidung.

Lösung

Effiziente, schlanke Produktion mit nahtloser Automatisierung
DISA und Wheelabrator arbeiteten zusammen, um genau die richtige Ausrüstung auszuwählen, die den Spezifikationen von Dianzhan entspricht, wobei jeder Arbeitsablauf für maximale, automatisierte Effizienz geplant wurde. Die gesamte Produktionslinie läuft automatisch und kontinuierlich, von der Sandaufbereitung über das Eisenschmelzen bis hin zum Formen, Gießen, Ausschütteln und Strahlen. Jeder Arbeitsbereich und jedes Gerät ist nahtlos und automatisch mit seinem Nachbarprozess und der Formlinie abgestimmt.

Diese übersichtliche, integrierte Grünsand-Komplettlösung für die Gießerei hat ein kompaktes Layout und minimiert den Abstand zwischen den verschiedenen Prozessstufen der Gießerei. Das bedeutet einen geringeren Personalbedarf, kürzere Wege für den Materialtransport – und den Verzicht auf Gabelstapler im Werksbereich. Der eingesparte Platz lässt auch Raum für zukünftige Installationen anderer Geräte. Die Sandanlage verwendet das klassische Doppelkühltrommel-Design von DISA in Kombination mit einem hocheffizienten Steuermodul. Bei gleichbleibender Sandqualität und dem minimalen Abstand zwischen Sandproduktion und Formanlage kann Formsand nur dann aufbereitet und verwendet werden, wenn die Formanlage sie benötigt.


Perfekt abgestimmte Anlage – und auch staubfrei
Die vertikale Formmaschine DISAMATIC D3 ist das Herzstück der Formlinie und kombiniert hohe Geschwindigkeit mit außergewöhnlicher Ausbeute und Qualität. Der Durchsatz ist rasend schnell: bis zu 485 Werkzeuge pro Stunde mit Kerneinstellung und 555 Werkzeuge pro Stunde ohne, alles bei einem Werkzeugversatz von weniger als 0,01 mm. Nach dem Abkühlen und Ausschütteln reinigt die DT14-450 Schwingkugelstrahlanlage von Wheelabrator die Gussteile durch sanftes Taumeln der Teile im Durchlaufbetrieb. Vollautomatisiert wie der Rest der Produktionsanlagen und kontinuierlich arbeitend, passt er dank seiner geringen Stellfläche problemlos in die dicht gedrängte Fabrikhalle. DT Strahlanlagen erfordern kein Be- oder Entladen und kommen problemlos mit wechselnden Teilen, Typen oder Volumina zurecht.

Der Strahlbetrieb ist wie alle Arbeitsbereiche der neuen Gießerei staubfrei. Als Teil der integrierten Komplettlösung für Grünsand umfasst das Design jedes Teil der Anlage, um die Gesamtleistung der Staubentfernung effektiv zu verbessern und hilft Dianzhan dabei, die immer strengeren Umweltanforderungen für Eisengießereien zu erfüllen. Kondensation ist eine große Herausforderung bei der Entstaubung: Wenn es nicht rechtzeitig behandelt wird, kann es leicht die Produktionslinie lahmlegen. Das integrierte Anlagenkonzept bekämpft Kondensation in jeder Phase des Gießprozesses. Der neue Heizofen von DISA beispielsweise verwendet eine Heiz- und Isolationsbehandlung in den Teilen der Sandaufbereitungsanlage mit hohem Feuchtigkeitsgehalt.

Ergebnis

Reibungsloser Übergang zur Vollproduktion
Die schnell implementierte und spezifikationskonforme Grünsand-Komplettlösung ist zuverlässig, wartungsfreundlich und liefert gleichbleibende Qualität. Als die Gießerei im ersten Halbjahr 2019 die Produktion hochgefahren hat, blieb die Schrottquote unter 1% und die monatliche Leistung der integrierten Anlage erreichte schnell 1.000 Tonnen. Das neue Werk in Jiujiang ist nun auf dem besten Weg, Dianzhan dabei zu helfen, sein jährliches Produktionsvolumen zu verdreifachen.

Herr Chien Chuan Lin, Produktionsleiter bei Dianzhan, kommentiert: „Als wir mit der Planung dieses Projekts mit DISA begannen, hatten wir vier Hauptziele. Wir wollten die Auslastung der Werkstatt verbessern, die logistischen Wege minimieren und eine vollautomatische Linie bauen, die zudem sehr energieeffizient ist. Nachdem wir in den letzten Monaten im vollen Betriebszustand gelaufen sind, können wir bestätigen, dass alle vier dieser Ziele in unserem Werk in Jiujiang erreicht wurden.“

Video

Firmeninfo

DISA Industries A/S

Hojager 8
DK – 2630 Taastrup
Denmark

Telefon: +45 4450 5050