Partner
TOP - Melting process Firmen Nachrichten TOP - Melting shop Topic Melting Shop

ABP stellt den neuen Induktionsofen vom Typ LFS vor

Lesedauer: min

Mit der neuen Baureihe LFS bietet der Dortmunder Spezialist für <link _top einen externen link in einem neuen>induktives Schmelzen und Erwärmen solide Technik zu einem besonders guten Preisleistungsverhältnis. Der LFS eignet sich sowohl zum <link _top einen externen link in einem neuen>Schmelzen, als auch zum <link _top einen externen link in einem neuen>Warmhalten von Eisen- und Nichteisenmetallen. ABP bietet den Ofen in vier verschiedenen Größen mit einer Warmhaltekapazität von 10, 20, 30 oder 40 Tonnen an.

Der LFS wird in einem aufeinander abgestimmten Paket mit Stromversorgung und Steuerungseinheit ausgeliefert. Bei der Stromversorgung hat ABP Wert auf größtmögliche Flexibilität gelegt. Mittels intelligenter Plug-in Technik lassen sich IGBT-Module mit einer Einzelleistung von jeweils 750 Kilowatt zusammenschalten. Auf diese Weise kann eine Leistung von bis zu 3 Megawatt erzielt werden. Falls mehr als 2 Megawatt gefragt sind, lässt sich der <link _top einen externen link in einem neuen>Ofen alternativ mit einem Thyristor-Umrichter versorgen.

Der LFS zeichnet sich durch seine offene wartungsfreundliche Bauweise sowie die stabile, energieeffiziente <link _top einen externen link in einem neuen>Spule mit hoher <link _top einen externen link in einem neuen>Festigkeit und <link _top einen externen link in einem neuen>Lebensdauer aus. Im neuen LFS sind standardisierte Komponenten verbaut, die ihre Leistungsfähigkeit seit Jahren unter Beweis stellen. Der Nutzen liegt auf der Hand: ABP kann so einen besonders schnellen und qualifizierten Service garantieren.

Die Vorteile des neuen Modells haben schon vor der offiziellen Markteinführung den ersten Kunden überzeugt: Die „Changzhou Zhuorun Ltd.“, ein renommierter Hersteller von <link einen externen link in einem neuen>Gussteilen für die Produktion von Windkraftanlagen, orderte den ersten LFS. Gefertigt wird der erste <link _top einen externen link in einem neuen>Ofen ab August 2008 im lokalen ABP-Werk.


Suppliers Catalogue: <link _top>ABP Induction Systems GmbH