Partner
Firmen Nachrichten Topic Heat Treatment Topic Discharging, Decoring, Fettling, Finishing

Die neue Baureihe STRIKOMELTER® PUREFFICIENCY

StrikoWestofen - Das Energiesparwunder

Lesedauer: min

Pfadlinien zur Ecometals
Pfadlinien zur Ecometals

Die neue Baureihe PurEfficiency des bekannten StrikoMelter® Aluminium-Schachtschmelzofens reduziert den Energieverbrauch nochmals um 10-15%, ohne dass die Bauhöhe verändert werden musste. Im Benchmarktest unter realen Gießereibedingungen wurde erstmals ein Energieverbrauch von 525 kWh/t im neuen Zweikammer-Schmelz- und Warmhalteofen MH II-T 3000/1500 PurEfficiency gemessen (Schmelzleistung 1500 kg/h), wobei der Energieverbrauch die Nachheizleistung für eine konstante Badtemperatur von 720°C beinhaltet. Diese Effizienzsteigerung wurde möglich durch eine ganzheitliche Betrachtung von Ofenkörper, Feuerfestzustellung und Brennerdesign.

So arbeitet StrikoWestofen mit Computational-Fluid-Dynamics für die Analyse des Wärmetransports, die Optimierung der Brenneranordnung und die Gestaltung der Ofengeometrie. Für die Auslegung der Stahlkonstruktion werden FiniteElement-Methoden verwendet. Bei der PurEfficiency Baureihe wurde die Ofenzustellung komplett überarbeitet, mit entscheidenden Verbesserungen in Bereichen hoher mechanischer Beanspruchung und bei den verwendeten Isoliermaterialien. So werden die Kunden nicht nur deutliche Einsparungen bei den Betriebskosten verbuchen können, sondern auch längere Standzeiten und niedrigere Reparaturkosten. Die Baureihe PureEfficiency wird für Schmelzleistungen von 1500 bis 3500 kg/h und Badkapazitäten von 3000 bis 6000 kg angeboten, in feststehender und kippbarer Ausführung.

Die komplette StrikoMelter®-Schachtschmelzofenlinie ist erweiteret um die Dosierofenreihe Typ Westomat®, Tiegelschöpföfen zum Schmelzen und / oder Warmhalten, Magnesium -Anlagen sowie Gießereizubehör.

auch verfügbar in

StrikoWestofen GmbH ist ein führender Zulieferer. Für weitere Informationen und Kontaktdetails klicken Sie bitte hier: StrikoWestofen GmbH
[20]
Socials