Firmen Nachrichten - Topic Enviroment, Energy & Safety - Topic Machine mould casting - Topic Hand-mould casting - Topic Centrifugal casting - Topic Continuous casting - Topic Lost Foam - Topic Shell mould casting

GARANT-Filter GmbH, Lahr erfolgreich beim baden-württembergischen Umwelttechnikpreis 2013

Das Lahrer Unternehmen GARANT-Filter GmbH hat mit dem Produkt GARANT-Flachschlauchfilter Typ S erfolgreich an der Ausschreibung zum Umwelttechnikpreis 2013 des Landes Baden-Württemberg in der Kategorie „Emissionsminderung, Aufbereitung und Abtrennung“ teilgenommen und wurde am 11.07.2013 in Stuttgart bei der Preisverleihung mit dem 2ten Platz prämiert.

Zum Unternehmen und der ENTECCOgroup:

GARANT-Filter wurde als Start-Up Unternehmen im Zuge der Buy and Build Strategie der ebenfalls in Lahr ansässigen, inhabergeführten Unternehmensgruppe ENTECCOgroup im September 2011 gegründet. Schon heute ist die Gruppe eine namhafte Größe in der industriellen Luftreinhaltung/Gasreinigung, sowie auf dem Gebiet der energiesparenden industriellen Be- und Entlüftungssysteme. Höchste Produktqualität, Mitarbeiter, die sich mit GARANT-Filter/ENTECCOgroup identifizieren und stetige Produktoptimierung im Bereich der Entstaubungstechnologie stehen im Fokus der Unternehmensphilosophie.

Mit circa 70 Mitarbeitern wird das Unternehmen in diesem Jahr schon über 15 Mio. € erwirtschaften. Dazu zählen z.B. Großaufträge wie bei der IKEA Tochter Swedspan, wie auch zahlreiche Aufträge bei Aluminium Recyclingunternehmen in Rumänien, Österreich, Deutschland und Dubai.

Wie der CEO der ENTECCOgroup, Michael Auer, gegenüber der Presse erwähnte, hat sich die Gruppe zum Ziel gesetzt, sich in den nächsten Jahren zu einem führenden Anbieter im Bereich der Umwelttechnologie mit dem Schwerpunkt der Luftreinhaltung in Europa zu entwickeln.

Zu diesem Zweck führen die Gesellschafter auch aktuelle Verhandlungen mit weiteren europäischen Marktteilnehmern, um diese kurzfristig in die ENTECCOgroup zu integrieren. Dies mit der Maßgabe, die Produktpalette zu komplementieren, um damit den interessanten europäischen Markt noch besser abdecken zu können.

Zur Gruppe gehören ebenso die Unternehmen LHS clean-air-systems GmbH mit einer eigenen Produktionsstätte in Oberösterreich und einer Vertriebs- und Service GmbH in Zielona Góra in Polen. Auch eine kürzlich akquirierte Vertriebsgesellschaft in Moskau wird demnächst die gesamte ENTECCOgroup Produktpalette im Wachstumsmarkt Russland anbieten.

Zum Umwelttechnikpreis:

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg vergibt den Umwelttechnikpreis seit 2009. Er wird im Zwei-Jahres-Takt für hervorragende und innovative Produkte in der Umwelttechnik verliehen. Das Preisgeld beträgt 100.000 Euro und wird auf vier Kategorien ("Energieeffizienz", "Materialeffizienz", "Techniken zur Emissionsminderung, Aufbereitung und Abtrennung" sowie "Mess-, Steuer- und Regeltechnik") und einen Sonderpreis der Jury verteilt. Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen mit Sitz oder Niederlassung in Baden-Württemberg. Ausgezeichnet werden Produkte, die einen bedeutenden Beitrag zur Ressourceneffizienz und Umweltschonung leisten und kurz vor der Markteinführung stehen oder nicht länger als zwei Jahre am Markt sind.

Die diesjährige Preisverleihung durch Umweltminister Franz Untersteller fand am 11. Juli 2013 in den „Wagenhallen“ in Stuttgart statt.

Ein Schwerpunkt der GARANT-Filter GmbH liegt in der Herstellung des Flachschlauchfilters Typ S mit seinem zum Patent angemeldeten hocheffizienten Abreinigungssystem TS. Dabei werden horizontal angeordnete, flache Filterelemente aus Nadelfilz mit stark belasteten Abgasströmen beaufschlagt. Diese entstehen z.B. bei Metallschmelzprozessen, Biomasseverbrennungen oder bei unterschiedlichen Materialbehandlungsanlagen. Auch für komplexe Rauchgasreinigungsaufgaben, wie z.B. der Trockensorption mittels Additivzugabe und der Feinstaubabscheidung, kann der neu entwickelte GARANT Filter Typ S eingesetzt werden.

Die Emissionswerte des Filters liegen dabei speziell im Feinstaubbereich weit unter den gesetzlichen Anforderungen.

Die Vorteile des innovativen GARANT-Filters gegenüber den europäischen Wettbewerbsprodukten liegen vor allem in der optimierten Abreinigung der im Inneren des Filters eingebauten Nadelfilze. Die damit einhergehende verbesserte Durchströmung des Filters erzielt Energieeinsparungen von bis zu 50%. Bei aktuellen Großprojekten der GARANT-Filter GmbH kann das zu einer jährlichen Stromkosteneinsparung in Höhe von mehreren 100.000 € für unsere Kunden führen.


also available in:Öffnet internen Link im aktuellen Fenster

Youtube Linkedin Xing