Partner

Nachhaltigkeit in Unternehmen - es gibt viele Vorteile!

Projekte und Ökobilanz am Beispiel der GERLIEVA Sprühtechnik GmbH

Lesedauer: min

Unternehmen sehen sich vielen Anforderungen gegenüber. Meist betreffen diese Bereiche wie Wirtschaftlichkeit, Prozesstechnik, Personal- und Kundenmanagement. Das Thema Nachhaltigkeit spielte dabei lange eine untergeordnete Rolle.

Dabei kann ein früher nachhaltiger Kurs ein Erfolgsgarant für ein Unternehmen sein. Denn er verbessert das Image, verschafft dem Unternehmen etliche Vorteile und wirkt sich positiv auf die Wahrnehmung bei Mitarbeitern, Kunden und Marktbegleitern aus.

GERLIEVA Sprühtechnik GmbH hat dafür schon 1999 die ersten Weichen gestellt.

Mit dem Thema Nachhaltigkeit hat sich Firmenchef Armin Linbrunner schon frühzeitig beschäftigt. Bereits im Jahr 1999, beim Bau der neuen Firmengebäude in Heitersheim, bedachte er, dass die Solarenergie im sonnenreichen Südbaden einen wichtigen Beitrag zur Stromgewinnung leisten kann. So wurde schon damals ein Photovoltaikanlage mit 84,2 kWp Leistung auf dem Firmengebäude errichtet.

Damit begann ein neues Denken, das im Laufe der Jahre nicht nur das Thema Stromerzeugung beeinflusste, sondern auch für die Stromvermeidung, die Wärmegewinnung und die Mobilität Vorteile brachte.

Heute werden in vielen europäischen Regionen Umweltprojekte angeboten. Eines davon veranlasste das baden-württembergische Unternehmen GERLIEVA dazu, seine Umweltschutzmaßnahmen strukturierter und nachhaltiger umzusetzen.

Mit dem ECOfit Projekt des Landes Baden-Württemberg wurden ab dem Jahr 2009 erstmals Daten zu Verbräuchen und Emissionen hinsichtlich der Auswirkung auf die Umwelt erfasst und bewertet. Interessierte Unternehmen sollten hiermit dafür sensibilisiert werden, die Umweltauswirkungen bei der Reduzierung von Emissionen und Einsparpotenziale beim Verbrauch aufzuzeigen.

GERLIEVA war an diesem Projekt von Anfang an beteiligt und hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Nachhaltigkeitsmaßnahmen umgesetzt. Beraten lässt sich das Unternehmen dabei von einem Ingenieurbüro.

Einige der zahlreichen Maßnahmen sind:

  • Umweltmanagement nach ISO 14001 seit 2017
  • Beziehung von Ökostrom (0 Gramm CO2), Januar 2018
  • Austausch des bestehenden Heizungskessels im Hauptgebäude gegen einen Brennwertkessel, Mai 2021
  • Erneuern der gesamten Beleuchtung auf LED‐Technik, Januar 2020
  • Einbau von energieeffizienten frequenzgesteuerten Heizungspumpen, Januar 2020
  • hydraulischer Abgleich des gesamten Heizungssystems, 2019
  • Austausch des Kaltwassersatzes (Klimatisierung des Bürogebäudes), mit Butan als umweltfreundliches Kältemittel, April 2020
  • Nutzung der Abwärme, die durch die Klimatisierung der IT‐Infrastruktur entsteht zur Beheizung der Montagehalle im Hauptgebäude, Oktober 2021

zu erwartende Einsparungen:

  • Energiekosten ca. 12%
  • CO2 – Emission ca. 14%

Eigenerzeugung elektrischer Energie:

  • durchschnittlicher jährlicher Stromertrag: 122500 kWh
  • gesamter Stromertrag Photovoltaikanlagen: 1,2 MWh

Sonstige Maßnahmen:

  • Immer auf dem Stand der Technik durch die stetige Modernisierung des Maschinenparks und der Fahrzeugflotte
  • Anlegen einer Bienenwiese auf dem Firmengelände durch engagierte Mitarbeiter

Nachhaltiges Handeln fördert die Motivation und das Bewusstsein der Mitarbeiter und trägt zu einer positiven Außenwirkung bei.

Wenn ein Unternehmer sein Ziel überzeugt und klar verfolgt, gehen die Mitarbeiter diesen Weg mit. Denn nachhaltiges Handeln betrifft auch gute und sichere Arbeitsplätze in einem gewachsenen Unternehmen. Wenn die Mitarbeiter sich mit dem Gedanken der Nachhaltigkeit identifizieren, denkt jeder Einzelne mit und alle unterstützen dieses Ziel gemeinsam. Hier hat Armin Linbrunner zusammen mit seinen Mitarbeitern und seinem Umweltbeauftragten Andreas Klein schon jetzt viel erreicht. Die nächste Generation der Unternehmerfamilie, die im Jahr 2022 an Bord geht, wird es ihnen danken und das nachhaltige Denken weiter in die Zukunft tragen.

Das GERLIEVA Team freut sich auf Ihren Besuch auf der EUROGUSS 2022.

 

Interested in more NF-Lightmetal and die casting related information?

Please check out Event-Connector for EUROGUSS 2022.

Click here to open the tool

 

Firmeninfo

GERLIEVA Sprühtechnik GmbH

Tiergartenstraße 8
79423 Heitersheim
Germany

Telefon: +49 (0)7634 56912-0