Partner
Euroguss 2024 Firmen Nachrichten Topic Discharging, Decoring, Fettling, Finishing

Die Entgratpresse für Giga- oder Megacastings ist kein Spielzeug

abk PRESSENBAU ist gut aufgestellt

Lesedauer: min | Bildquelle: Aulbach Automation GmbH abk PRESSENBAU
Thomas Fritsch, Chief Editor

Wenn man bei abk PRESSENBAU auf den Hof fährt spürt man die Aufbruchstimmung.

Ab Januar 2024 soll am Firmenstandort in Mömlingen eine neue Halle entstehen, ausgestattet mit einem 65t Kran für die Montage von großen Entgratpressen, die die sogenannte Giga- oder Megacastings bearbeiten, also große Strukturbauteile im Druckguss.

abk PRESSENBAU und Aulbach Entgratungstechnik stellen sich schon lange den Herausforderungen der Entgrattechnik und beliefern den Weltmarkt mit bewährten Produkten.

Mit den besonders großen neuen Strukturbauteilen ergeben sich neue Perspektiven bezüglich der Größe, der Statik und der Gesamtausstattung.

Im Gespräch mit Lisa Aulbach, Ulrich Krimm (Geschäftsführer für Produktion und Einkauf) und André Pfeifer (Technical Project Leader) wird schnell klar, dass das Unternehmen erfolgreich ist und organisch wachsen soll.

Wie entgratet man große Strukturbauteile?

„Wir reden hier über Bauteile mit einem Schussgewicht zwischen 80 und 120 kg und einer stattlichen Größe“ gibt Lisa Aulbach zu Bedenken und bringt als Beispiel den Rear Underbody (RUB) eines Automobils, der auf Gießmaschinen zwischen 6.600 und 9200ton gegossen wird.

Das Konzept der Entgratung mit Presse und Werkzeug beruht auf einem traditionellen und ausgereiften Verfahren, das man weltweit in Gießereien vorfindet. Die Vorteile einer Stanzentgratung liegen auf der Hand: kurze Zykluszeiten, definierter Konturschnitt mit einstellbaren Messern und hoher Wiederholgenauigkeit, Abgratentsorgung durch den Tischdurchbruch mit Rückführung des Kreislaufmaterials in den Schmelzofen und einen nachweisbaren Richteffekt.

Hinsichtlich Größe und Geometrie haben sich Entgratpressen auch für solche Bauteile schon bewährt, stellen aber an den Lieferanten besondere Anforderungen.

Die neue Generation von hydraulischen Entgratpressen und Werkzeugen

abk SP 30/23-4–300

3000 x 2300 mm                             Säulendurchgang

3000 x 3000 mm                             Aufspanngröße

300 t                                                Presskraft

Wechsel von Entgratwerkzeugen erfolgt voll automatisch

Peripherie:

Tauchkühlbecken in verschiedenen Größen max. 3000 x 3000 mm

abk baut diesen Maschinentyp in Serienproduktion und hat mittlerweile 17 Aufträge erhalten und bereits 7 Pressen ausgeliefert. Aktuell sind mehrere Maschinen im Bau und das Unternehmen steht mit renommierten internationalen Kunden sowie den relevanten Zulieferern in der Prozesskette in engem Kontakt. Schon heute gibt es einen hohen Grad an Standardisierung und vielfältige Beispiele von erfolgreichem Einsatz.

Neben den großen Maschinen will das Unternehmen das Standardprogramm auch mit kleineren Pressen keinesfalls vernachlässigen und bietet auch künftig Generalüberholungen und umfassenden Service für alle Maschinengrößen an.

Treffen Sie Aulbach Automation GmbH abk Pressenbau auf der EUROGUSS 2024 in Halle 7A-622


 

Firmeninfo

Aulbach Automation GmbH abk Pressenbau

Am Amorbach 3
63853 Moemlingen
Germany

Telefon: +49 6022 / 26476 - 0

[137]
Socials