Partner

Josef-Suchy-Medaille der WFO für Herrn Hiroyoshi Kimura

Geehrt für sein lebenslanges Engagement für die Gießereiindustrie und die WFO-Organisation

Lesedauer: min

Die World Foundry Organization (WFO) veranstaltete ein Forum auf der GIFA, auf dem die Auszeichnungen der Young Researchers and Early Career Professionals Conference und die Jozef-Suchy-Medaille verliehen wurden.

Die Eröffnungszeremonie des WFO-Forums, das im Rahmen der Aktivitäten der GIFA 2023 in Düsseldorf stattfand, bot den Teilnehmern die Möglichkeit, die Verleihung der WFO-Jozef-Suchy-Medaille für besondere Verdienste um die WFO zu erleben. Diese Auszeichnung wurde im Namen von Professor Jozef Suchy geschaffen, der der WFO über 20 Jahre lang als Präsident, Schatzmeister und Mitglied des Exekutivausschusses gedient hat. Sein Engagement für die Organisation, seine Universität und die weltweite Branche zeugte von seiner Leidenschaft für die Branche.

Bei dieser Gelegenheit verlieh die WFO Herrn Hiroyoshi Kimura aus Japan diese Medaille.

Hiroyoshi Kimura wurde 1940 (Showa 15) geboren, erwarb 1964 (Showa 39) einen Bachelor of Science and Engineering in Maschinenbau an der Waseda-Universität und ist heute Ehrenvorsitzender von Kimura Foundry, einer der bedeutendsten Gießereigruppen in Japan. Einige seiner wichtigsten Karrierehöhepunkte sind unter anderem, dass er von 1982 bis 2011 Präsident von Kimura und von 2011 bis 2014 Vorsitzender und stellvertretender Direktor war und einige wichtige Positionen im öffentlichen Dienst innehatte, wie z. B. Mitglied des Beratungsausschusses des National Institute of Advanced Industrial Science and Technology, Mitglied des Ausschusses der Fuji-no-Kuni-Konferenz zur Förderung der Verwaltungs- und Finanzreform, Mitglied des Ausschusses der Next Generation 3D Printing Technology Integrated Development Organization der Technology Research Association oder Vorsitzender der Japan Foundry Engineering Society und Vorsitzender der Japan Foundry Association. Er hat auch einige persönliche Auszeichnungen und Anerkennungen erhalten, wie z. B. den Preis des Ministers für Wirtschaft, Handel und Industrie für die Entwicklung eines schnellen und hochqualitativen Vollformgusssystems (November 2005) oder den Orden der Aufgehenden Sonne, Gold- und Silberstrahlen (November 2016). Neben diesen großartigen Leistungen war Kimura-San mehrere Jahre lang Mitglied des WFO-Exekutivkomitees und bereiste die Welt, um die Organisation und ihre globalen Kooperationsziele zu fördern. "In Anbetracht seines unglaublichen Engagements für die globale Gießereiindustrie und die WFO ist es uns eine große Ehre, ihm die WFO-Jozef-Suchy-Medaille zu verleihen", erklärte der WFO-Generalsekretär Jose Javier Gonzalez


 

Firmeninfo

World Foundry Organization (WFO)

Winton House
HR5 3JP Herefordshire
United Kingdom

Telefon: +44(0)1544 3403326

[8]
Socials