Suppliers

GES Europe GmbH

Taunusstraße 7, D-65183 Wiesbaden, GERMANY

Information

A Safe Haven for Graphite Products

What foundry people really dislike about graphite suppliers and what can be done about it

Let’s face it. Nobody likes unstable raw material quality. It costs foundries a lot of money. And it makes suppliers of raw materials seem foolish at best; dishonest at worst. Let’s take a look at a certain material that has been in the media lately for its use in electric car batteries and caused heated debates.

Graphite products are used in many applications in foundries and steel mills as refractory- or insulation materials that caused a lot of headaches in the last couple of years. Let me tell you why.

I am a graphite guy. I founded GES Europe at the end of 2016 when the graphite electrode crisis started and electrodes became priceless. Foundries told me that they were unhappy about the way they were treated by graphite suppliers. Contracts were broken, graphite qualities worsened from delivery to delivery and foundries had to partially stop their production. I am convinced graphite suppliers have the duty to deliver their products according to contract, 365 days a year; even when there is a supply shortage. You might be asking yourself how that should work given the many uncertainties right now? I am happy to tell you more.

Worldwide supply network

My company, GES Europe, is a specialist in the safe supply of graphite products. From the very beginning I focused on foundries and smaller steel mills that do not have the huge buying power of a steel conglomerate and neither have the deep pockets to buy large quantities of graphite for their warehouse. Therefore, my team and I do the following.

We buy graphite from our experienced GES network which includes 6 partner offices and warehouses all over the world. If, upon your order, the product is not readily available in our own warehouse in Hamburg/Germany, we ask our GES members for their help. Of course it is also possible to arrange a just-in-time like delivery schedule for you. Below is a summary of the portfolio.

Graphite products

Graphite Electrodes for Electric Arc Furnaces of foundries: You'll find a specialised assortment of electrodes for your meltshop with nominal diameters of 150 to 400mm and lengths of 1200 up to 1800mm for AC- and DC furnaces. Customised sizes are possible upon your request. General foundry grades HP made from 100 % Petroleum Coke available as well as SHP grade electrodes with up 25 % needle coke content for a lower consumption rate in your furnace.

Also available are graphite dies, crucibles and moulds for example for the casting of precious metal or continuous casting. All items come with a density of between 1.68 and 1.90 g/cm³ in 12 extruded, isomolded and isostatically pressed grades depending on your application. Free product samples are available for you.

This is how GES guarantees a stable quality

The material comes from China and from the US. So how do we make sure that the products you receive will alway stay the same? Let me tell you how it works.

Different from many other graphite traders, GES Europe has its own branch office and warehouse in China. GES Asia Pacific is the strong backbone that sits near the biggest manufacturers of graphite and sources the materials for the whole GES group. This gives GES a higher purchasing power. Furthermore, GES Asia Pacific has developed its own way to double-check the quality of goods in their own warehouse before the products are sent off to Europe: the so-called GES approval process.

Money back guarantee

I am proud to guarantee you a consistent quality from delivery to delivery - or your money back. For our specialty graphite products, we deliver grades according to our inspection reports; should you find that the products are not the same; even if the item is just a few grams too light, I will personally make sure that you get your money back. In specific cases, my team can even give you performance guarantees.

No contract breaches. No quality changes. No Lalala. I will be happy to get you in touch with my team and advise you on your graphite needs. Get in touch now under +49 (0) 611 880 988 13 or send an email to my friendly colleague, Vanessa: vanessa.kahlenberg@geseurope.eu.

Benjamin Sarkoezy

(Co-Founder & CEO) benjamin.sarkoezy@geseurope.eu

###

Ein sicherer Hafen für Graphitprodukte

Was Gießereileute wirklich missfällt an Graphitlieferanten und was dagegen getan werden kann

Seien wir ehrlich. Niemand mag schwankende Rohstoffqualität. Denn Sie kostet Gießereien viel Geld. Und es lässt Lieferanten von Rohstoffen bestenfalls dumm erscheinen; schlimmstenfalls unehrlich. Lassen Sie uns über ein ganz bestimmtes Material sprechen, das in letzter Zeit wegen seiner Verwendung in Elektroautos oft in den Medien gewesen ist und für hitzige Debatt gesorgt hat.

Es handelt sich um Graphit. Und Graphitprodukte werden in vielen Anwendungen in Gießereien und Stahlwerken als Feuerfest- oder Isoliermaterial eingesetzt, die in den letzten Jahren für viel Kopfzerbrechen gesorgt haben. Lassen Sie mich Ihnen erzählen, warum.

Ich bin ein Graphit-Mann. Ich habe GES Europe Ende 2016 gegründet, als die große Graphitelektrodenkrise begann und Elektroden unbezahlbar wurden. Gießereien sagten mir, dass sie unglücklich darüber seien, wie sie von Graphitlieferanten behandelt würden. Verträge seien gebrochen worden, Graphitqualitäten verschlechterten sich von Lieferung zu Lieferung und Gießereien mussten ihre Produktion teilweise einstellen. Ich bin davon überzeugt, dass Graphitlieferanten die Pflicht haben, ihre Produkte vertragsgemäß an 365 Tagen im Jahr zu liefern; auch bei Versorgungsengpässen. Sie fragen sich vielleicht, wie das angesichts der vielen Unsicherheiten im Moment funktionieren soll? Gerne erzähle ich Ihnen mehr.

Weltweites Liefernetzwerk

Mein Unternehmen, GES Europe, ist Spezialist für die sichere Lieferung von Graphitprodukten. Von Anfang an habe ich mich auf Gießereien und kleinere Stahlwerke konzentriert, die nicht über die enorme Kaufkraft eines Stahlkonglomerats verfügen und auch nicht über die tiefen Taschen, um große Mengen Graphit für ihr Lager zu kaufen. Deshalb gehen mein Team und ich wie folgt vor.

Wir kaufen Graphit von unseren erfahrenen GES-Gruppenmitgliedern, das 6 Partnerbüros und Lager weltweit umfasst. Wenn nach Ihrer Bestellung ein Produkt in unserem eigenen Lager in Hamburg/Deutschland nicht sofort verfügbar ist, bitten wir unsere GES-Mitglieder um Hilfe. Natürlich ist es auch möglich, einen Just-in-Time-ähnlichen Lieferplan für Sie zu vereinbaren. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung des Portfolios.

Produkte aus Graphit

Graphitelektroden für Lichtbogenöfen von Gießereien: Hier finden Sie ein spezialisiertes Elektrodensortiment mit Nenndurchmessern von 150 bis 400 mm und Längen von 1200 bis 1800 mm für Wechsel- und Gleichstromöfen. Kundenspezifische Größen sind auf Anfrage möglich. Sie erhalten Elektrodenqualitäten der Spezifikation HP in allgemeiner aus 100 % Petrolkoks sowie Elektroden in SHP-Qualität mit bis zu 25 % Nadelkoksanteil für einen geringeren Verbrauch in Ihrem Ofen.

Ebenfalls erhältlich sind Kokillen, Tiegel und Gussformen aus Graphit zum Beispiel für den Edelmetallguss oder den Strangguss. Alle Artikel sind je nach Anwendung mit einer Dichte zwischen 1,68 und 1,90 g/cm³ in 12 extrudierten, iso-gesenkgepressten und isostatisch verdichteten Typen erhältlich. Kostenlose Musterblöcke sind aus unserem Lager in Hamburg erhältlich.

So garantiert GES eine stabile Qualität

Das Material kommt aus China und aus den USA. Wie stellen wir also sicher, dass die Produkte, die Sie erhalten, immer gleich bleiben? Lassen Sie mich Ihnen sagen, wie es funktioniert.

Anders als viele andere Graphithändler arbeitet GES Europe eng mit seiner eigenen Niederlassung in China zusammen. GES Asia Pacific ist das starke Rückgrat in Asien und befindet sich in der Nähe der größten Graphithersteller und bezieht die Materialien für die gesamte GES-Gruppe. Dies verleiht GES eine gewisse Verhandlungsmacht gegenüber den Herstellern. Darüber hinaus hat GES Asia Pacific eine eigene Methode entwickelt, um die Qualität der Waren im eigenen Lager zu überprüfen, bevor die Produkte nach Europa verschickt werden: den sogenannten GESapproval Prozess.

Geld-Zurück-Garantie

Ich bin stolz darauf, Ihnen eine gleichbleibende Qualität von Lieferung zu Lieferung garantieren zu können – oder Sie erhalten Ihr Geld zurück. Bei unseren maßgeschneiderten Graphitteilen liefern wir Qualitäten gemäß unseren Prüfberichten. Sollten Sie dennoch feststellen, dass die Produkte nicht in der beschriebenen Qualität geliefert worden sind, werde ich persönlich dafür sorgen, dass Sie Ihr Geld zurückbekommen; selbst wenn der Artikel lediglich im Gewicht um ein paar Gramm abweicht. In einigen Fällen kann mein Team Ihnen sogar Performance-Garantien geben.

Keine Vertragsverletzungen. Keine Qualitätsänderungen. Kein Blabla. Gerne bringe ich Sie mit meinem Team in Kontakt, um Sie zu Ihrem Graphitbedarf zu bereiten. Melden Sie sich jetzt gerne unter +49 (0) 611 880 988 12 oder senden Sie Ihre E-Mail an meine freundliche Kollegin, Vanessa an: vanessa.kahlenberg@geseurope.eu.

Benjamin Sarkoezy
(Mitbegründer & CEO) benjamin.sarkoezy@geseurope.eu

Kontakt
Frau Vanessa Kahlenberg
Tel. +49 (0) 611 880 988 13
Email: vanessa.kahlenberg@geseurope.eu

Contact

Taunusstraße 7
D-65183 Wiesbaden
GERMANY

Telephone +49 (0) 611 880 988 12

Contact

Contact
Mrs. Vanessa Kahlenberg
Tel. +49 (0) 611 880 988 13
Email: vanessa.kahlenberg@geseurope.eu

Back to overview