Partner
Firmen Nachrichten Topic Enviroment, Energy & Safety Topic Plant Technology, Equipment

IMPLEMENTIERUNG VON ECOSPRAY IN INDIEN

Einführung & Fallstudienparameter

 

Lesedauer: min

Im Juni 2019 hat Wollin, ein weltweit führender Anbieter von Sprühtechnologie für die Druckgussindustrie mit Sitz in Deutschland, einen wichtigen Schritt auf dem indischen Markt gemacht und sein erstes EcoSpray-System bei Rane (Madras) Limited - Light Metal Castings India (RML-LMCI) installiert. RML-LMCI mit Sitz in Hyderabad ist eine Division der renommierten Rane-Gruppe, die seit 1929 verschiedene Automobilkomponenten herstellt und seit 2006 auch Druckgussteile produziert.

Mit dem Ziel, die Produktion in Bezug auf Wirtschaftlichkeit, Umweltverträglichkeit und Effizienz zu verbessern, wandte sich RML-LMCI an Wollin, da das Unternehmen über das Know-how und die innovative Technologie verfügte, um diese Ziele zu erreichen.

Das EcoSpray System wurde in enger Zusammenarbeit zwischen RML-LMCI, unter der Leitung des Präsidenten Herrn Sundar, und Wollin implementiert. Herr Sundar, der seit 14 Jahren für die Anlagen verantwortlich ist, verfügte über ein Team erfahrener Fachleute, die sich auf die neue Technologie konzentrierten und eng mit Wollin zusammenarbeiteten, um alle erforderlichen Informationen auszutauschen. Diese starke Partnerschaft zwischen war entscheidend für den Erfolg des Projekts.

Ergebnisse der Implementierung

Die Ergebnisse der EcoSpray-Implementierung waren unmittelbar und beeindruckend:

  • Die Zykluszeit wurde von 76 auf 69 Sekunden verkürzt und die Gesamtsprühzeit um 7 Sekunden reduziert.
  • Auch der Konzentratverbrauch konnte von 2,8 Liter bei einem Mischungsverhältnis von 1:100 auf nur 9 ml reines Konzentrat deutlich reduziert werden.
  • Das System wirkte sich auch positiv auf andere wichtige Parameter wie den Energieverbrauch der Heiz- und Kühlgeräte, die Abwasserbehandlung und die Qualität der Gussteile aus, was zu einer Verringerung der Ausschussquote führte.

Neben den kurzfristigen Vorteilen brachte das EcoSpray-System auch langfristige Vorteile. Die geringere thermische Belastung des Systems ging mit einer längeren Lebensdauer der Formen einher, was zu geringeren Wartungskosten und weniger Stillstandszeiten führte. Die Verbesserungen bei Effizienz, Verbrauch und Energieeinsparung summieren sich für RML-LMCI zu erheblichen Kosteneinsparungen.

Herr Sundar war mit den Ergebnissen des Pilotprojekts sehr zufrieden und erklärte, dass er die EcoSpray-Technologie in zukünftigen Projekten einsetzen wird. Auch Wollin freut sich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit RML-LMCI und plant, weitere EcoSpray-Systeme für potenzielle Kunden auf den indischen Markt zu bringen.

Fazit

Zusammenfassend hat sich das EcoSpray-System als effiziente und umweltfreundliche Lösung für Druckgießereien erwiesen, die ihre Produktionsprozesse verbessern wollen. Die Fähigkeit der Technologie, die Zykluszeit und den Energieverbrauch zu reduzieren sowie die Gussqualität und die Lebensdauer der Formen zu verbessern, macht sie für Gießereien attraktiv, die ihre Umweltauswirkungen reduzieren und Kosteneinsparungen erzielen möchten.


 

[198]
Socials